üsi Spilgruppe z'rebste

Was geschieht in der Spielgruppe

Das Kind lernt, seinen eigenen Platz in einer Gruppe gleichaltriger zu finden. Rücksicht nehmen, sich behaupten, zuhören, helfen, streiten und Frieden schliessen gehören dazu. In der Spielgruppe wird mit verschiedensten Materialien gewerkt, gemalt und geknetet, gelärmt, sich bewegt, gesungen, gegessen, die Natur erlebt und Geschichten erzählt. Spielerisch Erleben, lustbetontes Erproben, gemeinsames Tun steht im Zentrum aller Aktivitäten und nicht die Herstellung von Bastelprodukten.

Was bringt die Spielgruppe Ihrem Kind

Der Besuch der Spielgruppe ermöglicht dem Kind die sanfte Ablösung von zu Hause und unterstützt den Übergang in den Kindergarten. Es erweitert seine sozialen, sprachlichen und motorischen Fähigkeiten und mach die ersten Schrifte in Richtung Selbständigkeit. Kreativität wird geweckt und gefördert, sowie Naturerfahrungen- und Erlebnisse werden gemacht.

Was bringt die Spielgruppe den Eltern

Die Eltern haben durch die Spielgruppe die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und mit anderen Eltern Erfahrungen auszutauschen. Den engsten Bezugspersonen des Kindes kann die Spielgruppe eine Hilfe zur Ablösung sein.